Kontakt
  • 0

Solarthermie

Sonne wärmt.Ganz einfach.

Diese simple Wahrheit lässt sich dank verbesserter Technik mittlerweile auf jedem Hausdach in Heizenergie oder Warmwasser umwandeln. Dafür sorgen solarthermische Kollektoren, die in ihren der Sonne zugewandten Röhren wärmeleitende Flüssigkeiten enthalten. Von der Sonne aufgeheizt, stellen diese „Wärmesammler“ ihre Energie umgehend im Haus zur Verfügung. Methodisch geplant und fachmännisch installiert , kann ein solarthermisches Heizsystem selbst bei frostigen Außentemperaturen wohlige Wärme erzeugen. Einen wesentlichen Beitrag zum Sparen von Heizkosten leisten sie in jedem Fall. Und das Beste: Sie dürfen mit satten staatlichen Zuschüssen rechnen.