Kontakt

Das Beste am Klima
– es lässt sich regeln

Menschen, Server und PC’s arbeiten dann am besten, wenn das Klima stimmt. Dafür sorgen wir durch die Installation von Lüftungs- und/oder Inverter/Non-Inverter Klimaanlagen zur Klimatisierung von Büros oder Serverräumen.

Klimatechnik
Klimatisierung Serverräume

Server mögen eingutes Betriebsklima.

Darum kümmern wir uns. Mit Klimaanlagen, die jeden Raum jeder Größe kühlen, filtern und entfeuchten. Und auf Wunsch sogar in das Gebäudemanagement oder in die Netzwerkmanagement-Systeme integriert werden. So können Sie leicht alle wichtigen Funktionen aus der Ferne überwachen.

Je nach Anforderung verbauen wir Inverter-Geräte, die ihre Leistung variabel dem Kühlbedarf anpassen, sowie Non-Inverter-Geräte, die – einmal eingeschaltet – sofort die gewünschte Kühlleistung bringen. Nicht zu vergessen: die günstigste aller Kühlvarianten – die Freie Kühlung. Sie nutzt – statt Kompressorleistung – an rund 200 Tagen im Jahr die kühle Außentemperatur und kann so die Betriebskosten erheblich senken. So variabel wie die Systeme sind auch die Installationsmöglichkeiten. Ob Wand-, Decken- oder Kanallösung, ob Single- oder Multi-Splitgeräte: unsere Fachleute lassen beim Thema Klima keine Wünsche offen.

Wärmerückgewinnung

Gewinnen– mit Wärme.

Das Prinzip ist einfach: Verbrauchte Luft wird aus Küche, Bad und Toilette oder aus Serverräumen und Fertigungsanlagen abgesaugt, durch einen Wärmetauscher geleitet und gibt ihre Energie an die Frischluft ab, die in Räume mit Wärmebedarf geführt wird. Alles, was Sie dafür brauchen, finden Sie bei Berner: Kompetente Planung, methodisches Vorgehen und fachmännische Installation. Und spätestens wenn Sie die Energieersparnis nachrechnen, wird Ihnen warm werden.

Lüftungsanlagen

Tief einatmen,bitte.

Es gibt keinen Ersatz für frische Luft. Deshalb können auch Klimaanlagen eine Lüftungsanlage nie vollständig ersetzen. Denn eine Klimaanlage entfeuchtet den Raum und sorgt für kühle Zuluft. Was wichtig und richtig ist. Eine fachmännisch installierte Entlüftungsanlage schafft aber etwas anderes:
Sie erst sorgt über ein ausgeklügeltes Be- und Entlüftungssystem für frische Luft im Haus. Seit die Energieeinspar-Verordnung das Niedrigenergiehaus zum Standard gemacht hat, wächst der Anteil an Passivhäusern rapide. Und damit auch der Bedarf an frischer Luft – durch eine kontrollierte Wohnungslüftung.