Kontakt
  • 0

Fussbodenheizung

Grund zurFreude.

Schon die Römer kannten die Vorzüge einer Fußbodenheizung und nutzten sie in ihren Thermen. Seit damals allerdings hat sich die Technik sehr verfeinert. Moderne Wärmeleitsysteme ermöglichen bei geringer Aufbauhöhe in wenigen Minuten den Genuss wohliger Wärme. Die noch dazu bis zu 15% weniger Energie verbrauchen, weil sie Wärme nicht ungenutzt in Wände ableiten und wesentlich hygienischer gegenüber herkömmlichen Heizungen arbeiten, weil sie die Wärme gleichmäßig abgeben – und ohne Staub aufzuwirbeln.

Falls in Ihre Räume Wärme, aber keine Heizkörper einziehen sollen, dann beauftragen Sie am besten einen Fachbetrieb, der von der Isolierung über die Verrohrung bis zum Estrich alles aus einer Hand meistert. So haben Sie auch in den seltenen Fällen, wo Mängel zu beheben sind, einen Ansprechpartner, der die Verantwortung übernimmt.